Herzlich willkommen in unserem Gästebuch!

Zum Eintragen hier klicken.

Zeige Einträge 109 bis 120 von 135

Seite: [«] [[8[9(10) [11[12[] [»]

Name Kommentar
christian
christians IP angucken


erstellt am 04. Oktober 2012 um 12:51 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Hallo Georg Rottensteiner,
beim spielen von Hitblock Final ist mir aufgefallen, dass man sehr oft die Maus benutzen muss. Damit meine ich jetzt wenn man ein neues Levelset starten will oder auch wenn man "Game Over" ist.

Vielleich k?nnten Sie das bei Hitblock deluxe ?ndern? Oder hat das einen Sinn?
Und wie sieht es mit Level Sets aus. Kommen die Aus Final wieder mit rein, erstellen Sie selber sehr viele? Oder ist es so wie bei Hitblock 1.3, dass es da so viele levels von "freien Designern"?

K?nnen Sie schon sagen, wie weit Sie mit Hitblock Deluxe sind? Ich bin mir sicher, es wird ein Hit


Kommentar von Endurion:
Hallo Christian,

>beim spielen von Hitblock Final ist mir aufgefallen, dass man sehr oft die Maus benutzen muss. Damit meine ich jetzt wenn man ein neues Levelset starten will oder auch wenn man "Game Over" ist.
Gut zu wissen, das meiste sollte sich auch per Tastatur steuern lassen (Windows-like mit Tab und Space), aber ich werde da nochmal genau drauf achten, da? es angenehmer von der Hand geht.

>Und wie sieht es mit Level Sets aus. Kommen die Aus Final wieder mit rein, erstellen Sie selber sehr viele? Oder ist es so wie bei Hitblock 1.3, dass es da so viele levels von "freien Designern"?
Die originalen Sets werden alle ?ber die Online-Datenbank greifbar sein (die jetzt auch wesentlich besser mit Proxies umgehen kann), es lassen sich alle alten Sets weiterverwenden.

>K?nnen Sie schon sagen, wie weit Sie mit Hitblock Deluxe sind?
Ich arbeite grade dran, ich bin mehr oder weniger in den letzten Feinschliffphasen. Es findet sich immer wieder etwas, das noch besser geht breites Grinsen

Perfektionist
Perfektionists E-Mail Adresse Perfektionists IP angucken


erstellt am 23. September 2012 um 15:27 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Tut mir leid das ich vergessen habe das ich mit meinem ersten Satz Hitblock meinte.

Perfi


Kommentar von Endurion:
Ja, wollen w?rde ich schon wollen, aber die sp?rliche Freizeit l??t einem nicht mehr viel davon.

Einen Youtube-Channel habe ich schon, EndurionsGames, allerdings sind dort derzeit nur C64-Spiele drin.

Da mu? auch mal mehr Arbeit rein fröhlich

Perfektionist
Perfektionists E-Mail Adresse Perfektionists IP angucken


erstellt am 23. September 2012 um 14:11 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Hatten Sie mal dar?ber nachgedacht dieses Spiel f?r IPhone oder Android zu schreiben? Finde dieses Spiel macht immer wieder spa? zwischendurch.

Wieso gibt es keine Videos von Ihren Spielen auf YouTube?
W?rden Sie Ihre Spiele dort vorstellen k?nnte ich mir vorstellen das Sie noch viel mehr Fans bekommen. breites Grinsen

Perfi
Avataro
Avataros IP angucken


erstellt am 19. September 2012 um 23:59 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Ja, ich kenn das, man findet immer wieder neue Fehler und Dinge die ge?ndert werden sollten. Es scheint endlos so weiter zu gehen, aber irgendwann ist es dann doch perfekt! breites Grinsen
Lula
Lulas IP angucken


erstellt am 06. September 2012 um 16:33 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Ich kann auf Hitblock Deluxe nicht mehr warten..... breites Grinsen




Kommentar von Endurion:
Ich tue was ich kann fröhlich

Mein Kleiner hilft auch schon eifrig beim Testen.

Franzi
Franzis E-Mail Adresse Franzis IP angucken


erstellt am 05. August 2012 um 17:22 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Hallo Georg, der Link ist leider tot:

The requested URL /files/Endurion_LD23_TinyWorld.zip was not found on this server.


Kommentar von Endurion:
Hoppla!

Danke, ist bereinigt!

Johann
Johanns E-Mail Adresse Johanns IP angucken


erstellt am 25. Juli 2012 um 13:49 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Hallo Herr Rottensteiner, ich bewundere Ihre Arbeit sehr. Besonders aber Hitblock! ich spiele Hitblock in der Schule immer. Mein Lehrer frage schon:"Johann, du bist jede IV Stunde an dem Pc. Warum das?" Ich, weil der PC mir am meisten Spa? macht. Oft spile ich auch mit meinen Freunden. Wer am meisten Levels schafft ohne zu sterben.

Naja nun zu meiner Frage: ich gucke schon lange hier herum, wann denn das neue Hitblock (Deluxe) kommt. Leider kann ich dazu nichts finden. K?nnten Sie dazu schon was sagen? Im welchen Q. dieses Jahres Hitblock kommt? Oder kommt es eher 2013?

2. Wie weit sind Sie mit Ihrer "meisterhaften" Arbeit?

Vielen Dank und weiter so zwinker


Kommentar von Endurion:
Es wird kommen. Aber einen Termin kann ich beim besten Willen nicht festlegen. Es ist schon ziemlich weit fortgeschritten, mein Kleiner spielt schon regelm??ig und baut neue Level. Leider findet er aber auch immer wieder neue Fehler zwinker

Immer wieder, wenn ich es ansehe, finde ich noch Ecken, an denen geschraubt werden mu?. Ich m?chte es ja auch endlich fertig haben cool

Avataro
Avataros IP angucken


erstellt am 18. Juli 2012 um 23:45 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Bis jetzt habe ich schon einfache Programme wie Quiz- und Antwortespiele, Programme zum Bearbeiten von Text-Dateien und sogar ein Tic-Tac-Toe Spiel f?r 2 Spieler hin bekommen.

Ich wollte nur mal Tipps zum Programmieren von richtigen Spielen bekommen, zum Beispiel wie man da vorgeht. breites Grinsen

Ich stelle fest, dass es ziemlich schwierig ist ein richtigen 2D Puzzle Platformer zu erstellen. Es gibt so viel zu tun, ich wei? gar nicht recht, wie ich anfangen soll.


Kommentar von Endurion:
Wenn du 2d-Grafiken mit und ohne Color-Key (eine Farbe wird transparent) darstellen kannst, hast du eigentlich schon alles.
Der "Rest" ist Logik.

Mal so eine M?glichkeit:
Ein zweidimensionales Array (evtl. dynamisch) reicht f?r den Level. Jedes Teil wird als int gespeichert. Das int wird als Index in ein Teile-Grafik-Array verwendet.
Da du den Spieler nur von Teil zu Teil bewegen lassen willst, kannst den evtl. auch als Teil eintragen.

Sonst da dr?ber eine Liste von Objekten mit X/Y-Position und Typ.

Einfach immer alles auf die kleinsten Schritte runterbrechen. Wenn ich x machen will, brauche ich dazu im Einzelnen Schritte A,B,C. A,B,C wird programmiert und schon ergibt sich x.

Avataro
Avataros IP angucken


erstellt am 17. Juli 2012 um 23:52 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Ich brauche Tipps welches Programm / Programmiersprache / Engine ich benutzen sollte um ein folgendes selbstgemachtes Spiel mit levels zu bauen:

In diesem 2D-Seitenansicht R?tselspiel steuert man einen Charakter durch einen nicht-scrollenden tile-basiertem Level. Das hei?t man sieht zu jeder zeit das ganze level. Ein tile sollte nur so 16x16 pixel gro? sein.
Dabei kann man nur auf dem Grid laufen, das hei?t, dr?ckt man Pfeiltaste Links, bewegt man sich ein Feld nach links. Ist eine Wand im Weg bleibt man stehen.

Jetzt kommt die Seitenansicht-Gravitation dazu:
XXXAX
XXXBB
XXXBB
BBBBB

X sind freie Felder, B sind Bl?cke und A ist der Spieler. Lenkt man hier nach links, bewegt man sich ein Feld nach links und dann automatisch 2 Felder nach unten. Dann w?rde man jetzt in dieser Ecke stehen.
Im Fall sollte man nicht lenken k?nnen BIS man auf einem Block gelandet ist. So soll die Engine funktionieren.

Ich verstehe ja jetzt schon einiges vom Programmieren, doch vom Spiele programmieren habe ich noch nicht viel Erfahrung. W?sstest du vielleicht irgendwelche Hinweise und Ratschl?ge f?r meine einfache Spielidee? Welche Engine w?re geeignet, welches Programm soll ich herunterladen?


Kommentar von Endurion:
Ich kann deine Programmiererfahrung schwer einsch?tzen fröhlich

Wenn du schon in deiner Programmiersprache soweit bist, da? du Grafiken anzeigen, Tastatur abfragen, etc. kannst, ist das eigentlich recht geradeheraus zu schreiben.

Sonst w?rde ich da eher etwas Bestehendes nehmen, C#/XNA zum Bleistift, oder den GameMaker.

HOL2001
HOL2001s E-Mail Adresse HOL2001s Homepage HOL2001s IP angucken


erstellt am 15. Juni 2012 um 13:00 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Hallo Endurion,

sch?ne Website! :-)

Wir sehen uns auf der n?chsten DoReCo! :-))

LG,
HOL2001



Kommentar von Endurion:
Auja, ist ja schon bald!

Hendrik
Hendriks IP angucken


erstellt am 04. Juni 2012 um 10:54 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Wo mit Codes du?

Kennst du das Programm Allegro?




Kommentar von Endurion:
Ich programmiere mit Visual Studio (C++) und DirectX bzw. GDI. Beim neuen HitBlock ist es Direct3d darunter.

Allegro kenne ich vom Namen her, das ist, soweit ich wei?, eine Library f?r 2d. Habe ich aber selbst nie benutzt.

Avataro
Avataros IP angucken


erstellt am 02. Juni 2012 um 21:59 Uhr MEZ   Eintrag löschen  Kommentar hinzufügen  Eintrag bearbeiten
Ach ja, noch was zu den Hinweisbl?cken, falls sie denn wirklich ins Spiel kommen:
Der Text soll ja nicht nur einsprachig sein. Wenn man diese Bl?cke im Editor baut, sollte man die M?glichkeit haben, den Text f?r jede Sprache, die in diesem Spiel im Optionsmen? ausw?hlbar ist, zu schreiben.
Wer das Spiel auf deutsch gestellt hat und den Block trifft, bekommt den deutschen text, wer das Spiel auf englisch gestellt hat bekommt den englischen text, etc.

Das Gleiche k?nnte man ?brigens auch beim eingeben des Titels des Levels machen (und auch beim Eingeben der Description f?r die Leveldatenbank, falls diese Idee von mir gemacht wurde / noch gemacht wird).

Wenn du nichts dagegen hast, werde ich wenn das Spiel rausgekommen ist, ein Review schreiben, nur so um meine Meinung zu ?u?ern. Wird sicher eins der besten 2D Logik&Geschicklichkeitsspiele die es gibt!


Kommentar von Endurion:
Guter Hinweis mit der Mehrsprachigkeit!
Da mu? man nat?rlich abw?gen, f?r jemanden, der den Level baut, ist das fast schon l?stig fröhlich

Gegen ein Review habe ich nat?rlich nichts, immer zu zwinker

Seite: [«] [[8[9(10) [11[12[] [»]

Administration


Gästebuch Hauptseite | Meine Hauptseite

powered by unzes gb 3.1.1
© 2001 - 2003 by Daniel Köhler