C64 Studio
C64 Studio ist eine auf .NET basierende IDE.

Das Programm ermöglicht projektbasierte Bearbeitung von C64 assembler oder Basic V2. Der interne Assembler baut auf der ACME-Syntax auf.

In Verbindung mit Vice kann über die IDE durch den eigenen Assembler-Code debuggt werden. Es werden Views auf Variablen, Register, Speicher angezeigt. Breakpoints werden ebenfalls unterstützt.

Jeder andere Emulator kann ebenfalls konfiguriert werden, solange er über Startparameter aufrufbar ist.

C64 Studio kann rohes Binär, .prg, .t64, .d64 oder cartridge-Formate (.bin und .crt für 8k, 16k und MagicDesk).

Zusätzlich enthalten ist ein Zeichensatz-, Sprite- und Medieneditor (Tape und Disk).

Eine ausführliche HTML-Dokumentation ist enthalten.
Guns 'n' Ghosts
Obwohl es schon seit einiger Zeit erhältlich ist, das nächste C64-Spiel ist da!

Die reguläre Version ist während eines Tutorials entstanden und frei downloadbar (unter dem Namen Supernatural).

Die mächtig aufgebohrte kaufbare Version für Fans und Spieleliebhaber gibt es hier oder bei RGCD.
Soulless
Ein mächtiger Kriegskönig, müde vom dauernden Kampf und dem Geruch von Blut erklärt Frieden in seinem Reich ... Aber seine Generäle dürsten nach Krieg und planen den Sturz des Königs. Mit Hilfe eines bösen Magiers wird der König von einem unheiligen Fluch belegt. Sein menschlicher Körper wird verzerrt und verformt in den Körper eines Monsters, seine menschliche Seele gestohlen! Eingekerkert in eine Gruft wird der verfluchte Herrscher vergessen, während ein endloser Krieg seit 1000 Jahren das Land überzieht ... Bis eines Tages ein Erdbeben die Wände der Gruft zum Einsturz bringt. Nun ist er FREI und entschlossen, seine Seele wieder zu erlangen und erneut Frieden im Reich zu bringen.


Für Fans der echten Hardware gibt es das Spiel auch als Kassette oder Diskette von Psytronik oder auf Cartridge (falls nicht ausverkauft) von RGCD.
Get ´em DX
Ein anderes C64-Projekt ist abgeschlossen, Get ´em DX. Es ist eine aufpolierte Version des Spieles von 2011. Diesmal mit schicker Grafik und Musikuntermalung und Sound-Effekten.


Einen (kostenlosen) Download sowie eine kaufbare Version für Fans und Spieleliebhaber gibt es hier oder bei RGCD.
Joe Gunn
Seit langem wollte ich noch mal ein richtiges Spiel für den C64 programmieren. Jetzt habe ich mich endlich an Assembler gewagt.

Joseph J Gunn, seines Zeichens Archäologe ist über eine vergessene Pyramide in der Wüste gestolpert. Könnte es sich tatsächlich um die verschollene Grabstätte des Crocodile King handeln?

Das Spiel selbst ist etwas gemächlich und war mein erstes Assembler-Projekt. Dank der fleißigen Mithilfe einiger Forummitglieder, als auch der Pixelgewalt zweier Retro-Remaker (http://www.retro-remakes.com) und Thomas Egeskov als Musiker ist dieses Werk entstanden.

Steuerung erfolgt über Port II, Links/Rechts bewegen, Hoch/Runter für Leitern und an der Wand entlang-hangeln.
Button und rauf zum Gegenstand benutzen, Button und runter zum untersuchen.

Für Fans der echten Hardware gibt es das Spiel auch als Kassette oder Diskette zu kaufen: Psytronik


Weitere Features:
  • C64: Was mehr muss man dazu sagen?
  • Über 70 Räume mit Rätsel und Gegnern
  • 2 Obermotze zu bekämpfen
  • Steuerung: Joystick Port II

Penultimate Fantasy
Ein neues Spiel. Für den C64. Und auch noch in Basic! Oh weia!

Ich wollte mal testen, wie ein Final Fantasy-Verschnitt auf dem C64 aussehen könnte. Und es könnt offenbar recht gut aussehen. Das Spiel steuert sich etwas ungewöhnlich über Cursor-Tasten/Return oder A/S/L/
Das Spiel liegt als .D64-Image vor. Im Lieblingsemulator der Wahl einfach die Datei "PF" laden und starten. Und etwas warten ;)